DVDrome - das Blu-Ray und DVD Online-Magazin

EASTER EGGS



    Star Wars Episode II

Auch im alten Star Wars Universum gibt’s Hidden Features zu entdecken:

1. Wieder gibt es auf der ersten Film-Scheibe drei unterschiedlich anmierte Menüs, die jeweils ein Setting des Films präsentieren. Die drei Landschaften (Coruscant, Camino und Geonosis) werden beim Einlegen der Scheibe zufällig ausgewählt. Wer allerdings direkt nach dem Einlesen der Scheibe bei dem Rechte-Hinweis auf der Fernbedienung “1” (Coruscant), “2” (Camino) oder “3” (Geonosis) drückt, kann die Menüs so direkt auswählen.

2. Ein verstecktes Gag-Reel und die DVD-Produktions-Credits gibt es unter dem THX-Logo im Sprachauswahlmenü auf der ersten Disc zu finden. Den Cursor auf das Logo positionieren und dann auf der Fernbedienung nacheinander die Tasten “10+” dann “1” dann “3” und dann “8” drücken.

3. Auf der zweiten Scheibe hat sich ein weiteres Ei im Untermenü “Dex Küche” versteckt. Dort den Cursor auf “Hauptmenü” positionieren und anschließend “Pfeil nach links” drücken. Dadurch wird eine kleine Liste im Hintergrund ausgewählt. “Enter” drücken. Hier gibt es eine Bildergalerie mit einer College-Werbekampagne zu “Episode II”.

Weitere Easter Eggs

Kommissar X - Drei goldene Schlangen
Kommissar X - Drei blaue Panther
Conan, The Barbarian (UK-BD)
Avatar SE
Futurama - Leela und die Enzyklopoden
Leg dich nicht mit Zohan an
Alien Quadrilogy
Amityville Horror 2005
Bang Boom Bang
Blue Velvet SE


Folge uns auf

DVDrome auf Facebook DVDrome auf Twitter DVDrome auf Google+ RSS-Feed DVDrome