DVDrome - das Blu-Ray und DVD Online-Magazin

EASTER EGGS



    Alien Quadrilogy

Neben vier versteckten DVD-Credits auf den Bonusscheiben zu den Filmen, befinden sich auch noch zwei richtige Easter Eggs auf dem Megaset. Auf der vierten Scheibe (Aliens-Bonusdic) wählt ihr die Abteilung “Post Production” aus. In dem Menü positioniert ihr den Cursor auf “The Final Countdown”. Dann “Pfeil nach oben” drücken. Hier habt ihr jetzt die Gelegenheit ein Interview mit dem bekannten DVD-Produzenten Van Ling zu sehen. Er erzählt eine besondere Geschichte, wie er James Cameron kennengelernt hat.

Das zweite Egg befindet auf Disc Nr.8 (Alien Resurrection - Bonusdisc). Auch hier muss wieder die “Post-Production” Sektion ausgewählt werden. Im folgenden Untermenü geht ihr auf die zweite Seite. Dort positioniert ihr den Cursor über den “Back”-Button. Jetzt “Pfeil nach unten” drücken. Eine Glyphe wird ausgewählt. “Enter” drücken. In diesem Segment spricht der ebenfalls bekannte DVD-Produzent David Prior über seine Erlebnisse als Alien in Alien Resurrection mitzuspielen.

Weitere Easter Eggs

Kommissar X - Drei goldene Schlangen
Kommissar X - Drei blaue Panther
Conan, The Barbarian (UK-BD)
Avatar SE
Futurama - Leela und die Enzyklopoden
Leg dich nicht mit Zohan an
Alien Quadrilogy
Amityville Horror 2005
Bang Boom Bang
Blue Velvet SE


Folge uns auf

DVDrome auf Facebook DVDrome auf Twitter DVDrome auf Google+ RSS-Feed DVDrome